Kundenmeinungen

EDW Energiedienste


Juliane Fleischer
Kooperations- und Innovationsmanagerin
EDW Energiedienste GmbH

„Die EDW Energiedienste GmbH (EDW) ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Thüringen und vernetzt verschiedene Partner auf regionaler und überregionaler Ebene.

In enger Zusammenarbeit mit der EDW hat Conomic drei Energieunternehmen in Mittel-/Westthüringen bei der Einführung eines ganzheitlichen Geschäftsprozessmanagements unterstützt und berät die Unternehmen bei konkreten Optimierungsmaßnahmen zu ausgewählten Prozessen und Digitalisierungsfragestellungen.

Conomic bietet uns sowohl ein starkes methodisches Know-how als auch fundierte energiewirtschaftliche Branchenkenntnisse sowie langjährige praktische Erfahrung. Die beteiligten Unternehmen schätzen die kompetente und partnerschaftliche Beratung auf Augenhöhe.“

Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH

Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH

„Die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft (HWS) GmbH entschied sich im Jahr 2018 als drittes Tochterunternehmen des Konzerns der Stadtwerke Halle für die Einführung eines unternehmensweiten Geschäftsprozessmanagements auf der Basis von Signavio, um Transparenz für wichtige und alltägliche Arbeitsabläufe zu schaffen, Optimierungspotentiale für eine verbesserte Arbeitsorganisation zu identifizieren und Automatisierungspotentiale im Zeitalter der Digitalisierung zu erkennen.

Conomic war hierbei der fachliche Ansprechpartner für die HWS und begleitete das Projekt von der Initialisierung über den Know-how-Transfer in Form von Schulungen und Coachings bis hin zur Unterstützung konkreter Optimierungsprojekte zu ausgewählten Prozessen nach der Modellierung der Prozess- und IT-Landschaft.

Wir schätzen die stets professionelle und partnerschaftliche Arbeitsweise von Conomic und die langjährige praktische Erfahrung, auf die wir als Kunde gern zurückgreifen.“

Studentenwerk Halle

Thomas Faust
Pressesprecher
Studentenwerk Halle

„Uns hat besonders die präzise Arbeitsweise, die verlässliche und rasche Reaktionszeit sowie die kompetente Beantwortung unserer Fragen in der Zusammenarbeit mit Conomic gefallen.“

Viva mare

Carsten Voigt
Teamleiter
Maya mare Gmbh

„Wir wollten für den Fitnessstudiobereich unseres Erlebnisbades herausfinden, welche Wünsche und Bedürfnisse unsere Mitglieder an uns und unsere Angebote haben und wie wir deren Ansprüche bestmöglich erfüllen können.
Die von Conomic durchgeführte Befragung hat gezeigt, worauf unsere Mitglieder besonderen Wert legen und wie zufrieden sie mit einzelnen Leistungen sind. Die Ergebnisse der Befragung bilden eine gute Grundlage für Investitionsentscheidungen, v.a. im Bereich Digitalisierung. Zudem können wir durch die Analysen auf Nutzergruppenebene ein zielgerichtetes Marketing vornehmen und unsere Mitarbeiter auf neue Kundenbedürfnisse schulen.
Besonders hat uns das stets professionelle Auftreten der Conomic-Experten bei den Absprachen sowie der Durchführung und Auswertung des Projekts gefallen. Alle aufkommenden Fragen wurden verständlich erklärt, dabei stand immer eine zielorientierte Arbeitsweise im Mittelpunkt.
Durch die umfassende Erhebung von Conomic haben wir für unseren Fitnessclub sinnvolle und nachvollziehbare Ergebnisse erhalten, auf deren Basis wir neue Konzepte zur Kundenansprache und zu Leistungsangeboten entwickeln können. “

ab-in-den-urlaub.de

Jacqueline Siemon
Projektmanager Marketing
ab-in-den-urlaub.de

„Conomic half uns, die Markenpositionierung der Marke ab-in-den-urlaub.de bei den eigenen Mitarbeitern und den Kun-den genauer zu betrachten. Auf den Ergebnissen der Onlinebefragung der Kunden-, Nichtkunden sowie Mitarbeiter stützen wir unsere (Neu-)Ausrichtung der Marke und versuchen darauf aufbauend die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen bzw. das Selbstbild der Marke im Unternehmen zu verbessern. Dabei hat uns während der engen Zusammenarbeit mit dem Co-nomic-Projektteam besonders die stets sympathische und kompetente Kommunikation sowie die Hilfsbereitschaft bei jeder Problemstellung gefallen. Der Zeitplan wurde immer eingehalten und war stets im Fokus. Außerdem war die gewählte Methode verständlich und fundiert sowie die Abwicklung der Befragungen reibungslos. Innerhalb der Kundenbefragung wurde eine sehr hohe Teilnehmerzahl erreicht, was so nicht erwartet wurde. Wir würden anderen Unternehmen die Zusammenarbeit auf jeden Fall weiterempfehlen.“

ImmobilienScout24

Kundenreferenz ImmobilienScout24

Annika Jungnickel
Head of Product – Customer Marketing /
Commercial Market
ImmobilienScout24

„Im Zuge einer Überarbeitung des Angebots für unsere Kunden stellten wir uns verschiedene Fragen: Welche Leistungsaspekte wünschen unsere Kunden? Welchen Nutzen stiften verschiedene Ausgestaltungen der Leistungsbestandteile? Welche Zahlungsbereitschaften existieren hierfür? Wie könnte ein nutzenbasiertes Preismodell aussehen? Conomic erstellte zur Klärung dieser Fragen in Zusammenarbeit mit uns ein Design für eine Conjoint-Befragung. Dabei berücksichtigten sie auch die Ergebnisse einer von uns erstellten Vorstudie und scheuten sich nicht im Sinne der Projektergebnisse deren Anwendbarkeit zu hinterfragen. Während des gesamten Projektes beriet uns Conomic zielorientiert. Auch im Rahmen der Feldphase agierte das Conomic-Team immer zu Gunsten des Projektziels und realisierte in der eher schwierigen B2B-Befragung in sehr kurzer Zeit sehr gute Responsequoten. Die Analysen fanden in enger Zusammenarbeit mit unserem Team statt und waren sehr hilfreich. Zudem ermöglichten die Ergebnisse eine Abschätzung der Effekte verschiedener Preismodelle auf das Unternehmensergebnis im definierten Zielmarkt. Die Abschlusspräsentation war ebenfalls zielorientiert und hat uns sowohl sehr bei der Argumentierung als auch bei der Implementierung des neuen Pricings enorm geholfen.“

Sengi GmbH

Johannes Ehrlich
CFO & Co-Founder
Sengi GmbH

„Professionelle Arbeit bis ins kleinste Detail. Dank der Conomic GmbH haben wir Einblicke in unseren Markt erhalten, die wir selbst nicht herausgefunden hätten.“

Stadtwerke Halle

IHK_Prof_Brockmeier_web

Frau Antje Prochnow
Leiterin Stadtwerkekommunikation
Stadtwerke Halle GmbH

„Mit vielfältigen Leistungen und Services sind die Stadtwerke das kommunale Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen der Saalestadt Halle und ihrer Region. Deshalb liegt uns die Zufriedenheit unserer Kunden als Grundstein für eine langfristige Kundenbeziehung besonders am Herzen.
2017 führte Conomic bereits zum zweiten Mal eine umfassende Kundenbefragung für vier unserer Tochterunternehmen sowie den Gesamtkonzern durch. Bereits die erste Erhebung 2014 lieferte uns konkrete Einblicke zu Wahrnehmung und Zufriedenheit unserer Kunden. Aufbauend auf diesen detaillierten Ergebnissen konnten wir die Angebote der Versorgungsbereiche noch kundenorientierter aufstellen. Im Rahmen der Längsschnittanalyse zeigt sich, dass wir mit diesem Vorgehen den richtigen Weg eingeschlagen haben. Conomic arbeitet sehr individuell und flexibel. Unsere Projektanforderungen werden stets praktikabel und zielführend umgesetzt.“

ImmobilienScout24

Kundenreferenz ImmobilienScout24

Annika Jungnickel
Head of Product – Customer Marketing / Commercial Market
ImmobilienScout24

„Conomic unterstützte uns bei der Prüfung eines innovativen Businessplanes. Dabei übernahm Conomic sowohl die Validierung des Marktpotentials durch Tiefeninterviews in vorher definierten Branchen als auch die detaillierte Prüfung der Umsatz- und Kostenplanung. Vor allem die Tiefeninterviews und deren inhaltliche Aufbereitung waren sehr hilfreich für uns. Erheblich zur Entscheidungsfindung trug letztendlich auch ein durch Conomic erstelltes Modellierungstool bei, welches es uns ermöglichte, verschiedene Szenarien und deren Effekte abzubilden und uns letztlich für ein Modell zu entschieden. Im gesamten Projekt, das in sehr kurzer Zeit abgearbeitet wurde, war Conomic stets fokussiert und kommunizierte regelmäßig den Projektfortschritt und war äußert flexibel, das Vorgehen zu adjustieren, wenn es nötig war. Hatten wir Gesprächsbedarf oder Änderungswünsche, reagierte das Projektteam immer schnell und flexibel. Auch verschiedene Szenarien konnten wir ausführlich gemeinsam mit Conomic diskutieren. Als Ergebnis erhielten wir eine konkrete Handlungsempfehlung untermauert durch valide Zahlen.“

Zentrum für Lehrerbildung

Katharina Heider Zentrum für Lehrerbildung

Dr. Katharina Heider
Zentrum für Lehrerbildung
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

„Das Zentrum für Lehrerbildung stand vor der Herausforderung, verschiedene Angebote für die Lehramtsstudierenden zu entwickeln, die den Ängsten und Zweifeln im Studium entgegenwirken. Zur Erstellung eines internen Kommunikationskonzeptes hat Conomic in einem ersten Schritt den Bedarf und die Rahmenbedingungen bei Studierenden erhoben. Im Ergebnis erhielten wir nicht nur wertvolle Hinweise darüber, ob Ängste und Zweifel die Studierenden belasten, sondern auch mit welchen Angeboten diesen begegnet werden kann. Zudem hat Conomic im Rahmen des Kommunikationskonzeptes ein Briefing für eine Werbeagentur erstellt, so dass hierzu eine zielgruppengerechte Kampagne entwickelt werden konnte. Conomic übernahm auch die Evaluation der Angebote für die Studierenden. Mit Conomic haben wir einen zuverlässigen und kompetenten Marktforscher und Berater an unserer Seite: Von der Konzeption, der Durchführung über die Analyse bis hin zur Interpretation und Aufbereitung der Ergebnisse hat Conomic exzellente Arbeit geleistet.“
1 2 3