Presse & Engagement

null

Ansprechpartner Presse:

Anne Walther

walther@conomic.de

Telefon: 0345 17 11 83 0

 

 

Nachfolgend finden Sie eine aktuelle Auswahl von Presseberichten über Conomic, unsere Projekte und Tätigkeiten einzelner Mitarbeiter sowie über unser soziales & gesellschaftliches Engagement.

 


BVM_Siegel_korporatives_Mitglied_RGB_klein_600dpiSeit Anfang 2018 ist Conomic korporatives Mitglied des Berufsverbands Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V.
Der BVM ist heute mit über 1.500 Mitgliedern die wichtigste Interessensvertretung der Markt- und Sozialforscher in Deutschland. Als Sprachrohr der Branche wirbt er für Vertrauen und Akzeptanz und verdeutlicht den Nutzen der Markt- und Sozialforschung gegenüber Auftraggebern, Befragten, Politik, Medien und Öffentlichkeit.
Der BVM setzt Maßstäbe, indem er – zusammen mit den anderen Verbänden der Markt- und Sozialforschung – die Qualitätsstandards der deutschen Markt- und Sozialforschung entwickelt, bewertet und festlegt. Er sorgt so für verlässliche Interpretationen und Ergebnisse.

Kinderplanet

 

futurego

Das Grundverständnis für ein partnerschaftliches Engagement begleitet alle unsere Sponsoringaktivitäten.
Corporate Social Responsibility umschreibt verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln, welches über die eigentliche Geschäftstätigkeit eines Unternehmens hinausgeht. Conomic ist sich dieser gesellschaftspolitischen und sozialen Verantwortung bewusst. Soziales Sponsoring hat sich seit unserer Unternehmensgründung zu einem elementaren Bestandteil unserer Sponsoring-Aktivitäten entwickelt. Dies beinhaltet Hilfestellungen für gemeinnützige Institutionen und Projekte durch die Bereitstellung von Finanz- oder Sachmitteln und Dienstleistungen. Der Fokus unseres sozialen Engagements liegt in der Förderung von Kindern und Jugendlichen sowie im Bereich der Bildungs- und Wissenschaftsförderung. Besonders eng verbunden fühlen wir uns dem Verein zur Förderung krebskranker Kinder in Halle. Darüber hinaus unterstützen wir seit mehreren Jahren den Schülerwettbewerb futurego. Sachsen-Anhalt.